Knoblauch Olivenbrot schnell aus Pizzateig gemacht

30.05.2017 00:50

Sorgenfreier Genuss!

Planst du einen Filmeabend mit deinen Freunden? Die Ferien beziehungsweise die Semesterferien bieten die Möglichkeit mit Freunden zusammen zu sein, Filme zu schauen, zu Grillen und sorgenfrei zu sein, um einfach die Zeit genießen zu können.

vegane Wraps

Ob für einen Filmeabend oder beim Grillen, es muss immer etwas auf den Tisch stehen. Beim Filme schauen oder Buch lesen ist es so, dass wenn es spannend wird, das meiste unbewusst in den Mund wandert. Ein Grund mehr etwas genauer darauf zu achten, was auf dem Tisch vor uns liegt.

Hier ein paar Ideen:

Einen fertigen Pizzateig zum Ausrollen mit Oliven, viel Käse und Knoblauch belegen, den Teig gibt es in jedem Supermarkt. Wieder zusammenrollen und 20 Minuten bei 180° C backen (Umluft-Offen). Manchmal lege ich auch fein zerhackte Cashews unter den Käse.

Dazu gibt es einen knackigen Salat mit Kirschtomaten, mini Mozzarellas oder ein großer Mozzarella kleingeschnitten. Hierzu empfehle ich Büffelmozzarella. Beim Salat kannst du dich richtig austoben, Rucola, Feldsalat, Koriander, Ingwer oder Kurkuma - alles klein gehackt. Auch Paprikaschotten finden hier Platz. Gut würzen und mit eine Joghurtsoße servieren (besser wäre es auf den Sahnejoghurt zu verzichten), darüber verteilst du noch Pinienkernen.

 

Mit dem daraus entstehenden Knoblauch-Olivenbrot hast du eine perfekte Vorspeise. Eine andere Möglichkeit ist, mit der Nudelrolle den Teig ganz dünn aufzurollen und damit Salat-Wraps zu kreieren. Wenn deine Freunde auf Fleisch bestehen, kannst du Putenstreifen braten und diese in die Wraps hinzugeben. Beim Grillen kannst du das Olivenkäse-Brot mit dem Salat servieren, während die Kartoffeln, Zwiebeln und alles andere vor sich hin brutzelt. Wenn Vegetarier oder sogar Veganer mit nicht Vegetarier zusammen sind, wäre es gut für jede Gruppe einen eigenen Grill zu haben. Als nicht Fleischessender möchte ich nur sehr ungern meine Zucchiniröllchen im Dialog mit dem Kottelet haben.

Für den Film brauchen wir noch Popcorn, hier gleich zwei Sorten die deine Geschmacksnerven zum Jubeln bringen werden. Zum einen gewürztes Popcorn und zum anderen buntes Curry Popcorn. Was auch nicht auf dem Tisch fehlen darf, ist eine große Auswahl an Knapperzeug. Neben dem exotisch-gewürzten Popcorn können noch Nüsse und getrocknete Früchte hinzukommen. Auch Gemüsechips sind ein Must-Have an so einen Abend.

Und um den Abend die Krone aufzusetzen, kannst du Macadamia-Vanille Pudding mit Kruste überbacken. Wirf die Macadamias in einen Zerkleinerer oder Mixer, aber nicht zu Pulver zermalmen, nur klein hacken. In offenfeste Gläser den Boden damit bedecken, dann Vanille-Pudding kochen.  Ein Wenig Macadamia-Bröseln können in den Pudding ebenso hinein. Fülle die Gläser damit und gebe den Rest der zerkleinerten Macadamia darüber. Wenn du noch ganze Nüsse hast, lege jeweils eine in die Mitte. Dann nur kurz überbacken, so dass die Kruste goldbraun wird. Lasst es euch schmecken.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.