Eichel oder Buchecker eine Nuss?

05.10.2017 00:40

Hast du gewusst, dass der 22. Oktober der Nationaltag der Nuss ist? Ich wusste es nicht. Im botanischem Sinne werden unter anderen folgende Früchte als Nuss gezählt: chilenische Haselnuss, Eichel, Macadamia, Buchecker, Steinnuss, Edelkastanie, Wassernuss, echte Walnuss und Haselnuss.

Buchecker

Über die Vorteile der Nüsse haben wir hier schon so viel geschrieben, dass jedes weitere Wort zu einer langweiligen Wiederholung wird. Nichts destotrotz möchte ich diesbezüglich erinnern, dass Nüsse Zuckerwerte stabilisieren, Fettwerte im Cholesterinspiegel senken, die Blutgefäßelastizität verbessert und stärkt, gleichermaßen das Krebs- und das Herzinfarktrisiko senken. Dazu sind diese reich an Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen.

Wenn dein Körper ein Tempel ist, sind Nüsse die hohen Priester, die unermüdlich daran arbeiten dein Tempel in tadellosen Zustand zu halten. Sind wir bestrebt genau die richtigen Nüsse zu essen, tun wir gut daran, uns an Nussmischungen zu halten, denn jede Nuss hat besondere Eigenschaften.

Für diejenigen, welche von tausendundeine Nacht träumen, ist die Orientale Nussmischung genau das richtige. Exotisch geht es in Brasilien zu mit der Brazil-Nut. Es gibt für jeden Geschmack das richtige, auch für dich. Besonders wichtig für deinen Organismus, sind die Pinienkerne. Die Anwendung mit diesen ist vielseitig, wobei ich diese am liebsten im Salat gestreut genieße.

Neben den Nüssen, spielen Früchte eine sehr wichtige Rolle für unser Wohlbefinden. Nun stehen uns aber die kalten, dunklen Monate bevor, so dass das Angebot an frischem Obst sehr reduziert ist. Alternativen gibt es viele, neben gefrorene Früchte, gibt es auch Konserven und getrocknete Produkte. Von Konserven möchte ich in erster Linie abraten, diese Erzeugnisse werden mit Konservierungsstoffen und Unmengen an Zucker bereichert. Bei getrockneten und gefrorenen Angeboten ist dies anders, wobei hier auch genau auf die einzelnen Produkte geschaut werden sollte, da es viele Qualitätsunterschiede gibt. Die Süße kommt von dem Fruchtzucker.


Einige meiner Favoriten sind:

Zum Beispiel die Wallstreet Mischung, Nüsse und Früchte bilden ein Erlebnis für die Geschmackssinne. Die Früchte in Malibu Blend sind Kandiert, dazu wird Rohrzucker verwendet. Ein besonderes Erlebnis ist der „Berry Cherry Mix“, diese Zusammenstellung von Kirschen und Cranberry ist ein wahres Erlebnis. Ich gebe zu, ich bin vielleicht etwas parteiisch, da ich es so gern esse. Ich kann nur sagen probiere es selbst. Und zu guter Letzt, wer es klassisch mag kann sich an den Bananenscheiben halten.

Egal für was du dich entscheidest, es wird immer positiv für deine Gesundheit sein. Das Jahr 2017 ist fast zu Ende, in zwölf Wochen werden wir das Ziel erreicht haben. Ein gesundes 2017 wird hinter uns liegen und ich werde euch wieder einladen, ein gesundes 2018 durchzuhalten. Deine Gesundheit wird es dir danken.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.