Fröhlich mit Nüssen

03.01.2017 06:14

Mittelmeerkost bringt uns dazu, glücklicher zu sein. Wer schwermütig ist, tut gut daran sich an Olivenöl, Nüssen und Fisch zu laben. Noch haben wir einige Zeit vor uns, welcher mangels Sonne, uns eher deprimiert. Die so genannte Mediterrane - Therapie ist zu diese Jahreszeit das Beste, um in Höchstform zu kommen. Zu den bereits erwähnten drei Zutaten, sollten sich unbedingt Früchten, auch Trockenfrüchte, dazu gesellen. Unsere Mischung heißt nicht nur Strandmischung, sie verführt dich an den Strand mit ihren Früchten und Nüssen


Da diese Art der Ernährung schon seit längerem im Ruf steht überdurchschnittlich gesund zu sein, war dies ein Grund für diverse Studien. Die 10 Tausend Probanden standen vier Jahre unter Beobachtung. Wie erklärt wurde, reduziert diese Kost, das Risiko zu erkranken in vielen Bereichen. Insbesonders wurde erwähnt, dass die Gefahr für Depressionen stark reduziert wird. Genauer gesagt, bis zu 50 Prozent.

Bis zu dieser Studie wurde allein die Schokolade als Glücklichmacher bezeichnet. Der Serotoninspiegel wird nachdem Verzehr kurzzeitig angehoben. Da bei eine depressive Phase dieser Botenstoff nur minimal vorhanden ist, ist nach einer Mahlzeit etwas süßes sehr zu empfehlen. Aber nicht nur süßes erzielt diese Wirkung. Wie es scheint, kann sich auch eine leckere Mahlzeit auf die Gefühle positiv auswirken. Ein Vegetarisches Rezept könnte zum Stimmungsheber werden.

Vorschlag, Nudel Salat

400 g Nudeln, bevorzugt wird Farfalle, wobei meiner Meinung nach Muscheln besser sind. Nimm einfach das, was dir am besten schmeckt.
1 Glas in Öl eingelegte Tomaten
200 g Pilze, nimm auch hier das, was dir am besten gefällt. Mein Favorit ist der Austernpilz.
1 Bund Rucola
½ Schale Kirschtomaten
Basilikum, Salz,
50 g Pinienkerne
Walnüssen, Pekanüssen Mandeln, Paranüssen
Blaubeeren, Cramberies 
Limettensaft (am besten frisch gepresst)

Nicht Vegetarier geben noch Salami oder auch Hühnerstreifen dazu.

Nudeln kochen, die anderen Zutaten klein schneiden, die Kirschtomaten achteln. Wer die Salami und/oder das Huhn verwenden möchte, kann in der Zwischenzeit die Pfanne heiß werden lassen.

Alle Zutaten gut miteinander vermischen, Rucola erst kurz vor dem servieren untermischen. Servieren kannst du diesen leckeren Salat warm oder auch kalt. Es ist eine gute Beilage für den Grillabend in Sommer, ob Gemüse Bürger oder Frikadelle, Steak oder Gemüse-Kotelett. Aber auch während der kalten Jahreszeit, als Vorspeise wird er die richtige Wirkung haben.

Überhaupt, das verzehren von Nüssen, frischen Fisch und frischem Obst wird dein Leben bereichern.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.